Sexuelle Unlust Mann  - Großer Ratgeber 2021

Die besten RatschlĂ€ge, Tipps & Tricks zum Thema  Sexuelle Unlust Mann

Sexuelle Unlust ist kein alleiniges Problem von Frauen, auch MĂ€nner leiden darunter, mit steigender Tendenz. DafĂŒr gibt es vielseitige Ursachen, körperliche Faktoren spielen dabei ebenso eine Rolle, wie seelische. Zudem ist bekannt, dass der Testosteronspiegel mit dem Alter sinkt und sich das auch auf die Libido auswirkt. FĂŒr den Mann selbst und natĂŒrlich auch fĂŒr seine Partnerschaft stellt sexuelle Unlust meist eine enorme Belastung dar. Doch es handelt sich hierbei um ein Problem, welches auf unterschiedliche Art und Weise angegangen werden kann. Nach dem Ausschluss oder der Behandlung von körperlichen (urlogischen) Ursachen gibt es verschiedene Maßnahmen zur Selbsthilfe sowie psychotherapeutische AnsĂ€tze.

Quellen durchforstet

48

Deine gesparten Stunden

210

Lesern geholfen

1936

Haben wir geholfen?

4.7/5 - (6 votes)
  

Lustlosigkeit Mann - So bekommst du dieses Thema in den Griff

 Das Wichtigste zuerst: 

Sexuelle Unlust kann unterschiedlich stark ausgeprÀgt sein. Sie kann sowohl situationsbedingt, als auch generell auftreten. Generelle sexuelle Unlust bedeutet, dass der Mann sein sexuelles Interesse vollstÀndig verloren hat, er hat auch keine sexuellen Gedanken und Fantasien mehr. Situationsbedingt könnte die Lustlosigkeit zum Beispiel bei Stress oder psychischer Belastung zum Ausdruck kommen.

Um das Thema sexuelle Unlust beim Mann richtig anzugehen, ist es wichtig, die genauen Ursachen ausfindig zu machen. Es gibt sowohl körperliche, als auch seelische Ursachen, warum es zu sexueller Unlust beim Mann kommt. Zur Behandlung kommen sowohl medizinische als auch psychotherapeutische AnsÀtze sowie zahlreiche Tipps zur Selbsthilfe infrage.

Um das Thema sexuelle Unlust beim Mann richtig anzugehen, ist es wichtig, die genauen Ursachen ausfindig zu machen. Es gibt sowohl körperliche, als auch seelische Ursachen, warum es zu sexueller Unlust beim Mann kommt. Zur Behandlung kommen sowohl medizinische als auch psychotherapeutische AnsÀtze sowie zahlreiche Tipps zur Selbsthilfe infrage.

Wenn du unter sexueller Unlust leidest und in einer Paarbeziehung lebst, solltest du mit deiner Partnerin offen darĂŒber sprechen. Sind bei dir keine körperlichen Ursachen zu finden und kannst du auch Nebenwirkungen von Medikamenten ausschließen, ist es sehr wahrscheinlich, dass dich das Problem seelisch oder auch deine Partnerschaft betrifft. Vielleicht bist du unzufrieden mit deinem Sexualleben und wie ihr es in eurer Partnerschaft auslebt. Hier kannst du allerdings nur ansetzten, wenn du offen deiner Partnerin gegenĂŒber bist. Zu eurem Sexualleben gehört ihr schließlich beide. Sind die Fronten so verhĂ€rtet, dass ihr alleine nicht mehr weiterkommt, kann euch eine Sexualtherapie vielleicht helfen.

Sexualtherapie vielleicht helfen

Hier findet ihr gemeinsam eine Form der SexualitĂ€t, die sowohl deinen als auch den BedĂŒrfnissen deiner Partnerin angepasst sind. NatĂŒrlich kann es auch sein, dass es Dinge in der Beziehung gibt, die dich jenseits von Sex stören. Wenn dich etwas belastet, kann das auch zu Lustlosigkeit fĂŒhren. Vor allem unausgesprochene Konflikte können dafĂŒr sorgen, dass es mit der Lust nicht mehr klappt. Dasselbe gilt fĂŒr Stress.

Wer den ganzen Tag ĂŒber nur am Rotieren ist, hat dann am Abend einfach keinen Nerv mehr dazu "seinen Mann zu stehen". Hier kann es bereits helfen, Stress zu reduzieren. Das ist natĂŒrlich leichter gesagt, als getan. Doch wer unter permanenten Stress leidet, riskiert damit nicht nur sein Sexualleben, sondern seine komplette Gesundheit. Versuche also einen Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit zu finden und zwischendurch immer wieder Pausen zu machen. Wichtig ist, dass du zuhause genĂŒgen Abstand zum Job bekommst, auch gedanklich.

Hausmittel gegen sexuelle Unlust Mann - DoÂŽs and DontÂŽs

MĂ€nner gelten als Ă€ußerst sexuelle Wesen, ihnen wird unterstellt, dass sie ohnehin nur das eine im Kopf haben und jede Gelegenheit nutzen, um sexuell aktiv zu sein. Doch dabei handelt es sich mehr um ein Klischee, die RealitĂ€t sieht mittlerweile anders aus. Sex wird fĂŒr immer mehr MĂ€nner zur Nebensache, die Ursachen sind meist emotional-seelischer Natur. Es ist nicht so, dass MĂ€nner allgemein weniger Lust haben.

Heutzutage stecken wir unsere Energie in so viele Lebensbereiche, dass wir zum Sex buchstĂ€blich zu erschöpft sind. Bei MĂ€nnern gilt das immer noch als absolutes Tabu, weshalb sie auch weniger darĂŒber sprechen und sich nur selten Hilfe suchen - ein Teufelskreis. Übrigens sind Potenzstörungen mehr als die bekannten mĂ€nnlichen Erektionsstörungen. Auch mangelnde sexuelle Kraft und Lustlosigkeit zĂ€hlen dazu.

Neben der Minimierung von belastenden Faktoren im Alltag, hilft es gegen sexuelle Unlust beim Mann die Libido zu stĂ€rken. Das funktioniert durch natĂŒrliche Hausmittel, natĂŒrlich nur insofern keine organischen Ursachen hinter den Potenzproblemen stecken. In diesem Fall sollte unbedingt eine Ă€rztliche AbklĂ€rung erfolgen, auch in medizinischer Hinsicht kann dir hier geholfen werden. Da das Lebensalter einer der wichtigsten Faktoren ist, wenn es um sexuelle Unlust geht, können die Hausmittel auch schon vorbeugend in jĂŒngeren Jahren angewendet werden.

Vorteile

KrÀuter mit luststeigernder Wirkung (Liebstöckel - auch bekannt als Liebeskraut, Petersilie oder Knoblauch)
aphrodisierende Lebensmittel (zum Beispiel Spargel, Mangos, Datteln, KĂŒrbis, Jakobsmuscheln oder Weintrauben)
Bufagin (stammt aus dem Sekret aus den KopfdrĂŒsen bestimmter Kröten) als homöopathische Zubereitung (Bufo D6)

MĂ€nnliche Lust steigern



NATURE LOVEÂź Bio Maca Kapseln



Nutralie Maca Schwarz Kapseln



Was jeder Mann ĂŒber SexualitĂ€t und sexuelle Probleme wissen will

Sexuelle Unlust Mann Medikamente - Die wichtigsten Voraussetzungen & Kriterien in der Übersicht

Kriterium

ErklÀrung

Libidoverlust

ERKLÄRUNG

Wenn du dich durch den Libidoverlust in deinem Leben beeintrĂ€chtigt fĂŒhlst oder andere Symptome hinzukommen, solltest du einen Arzt aufsuchen. Es kann sein, dass eine Grunderkrankung dahintersteckt, die Ă€rztlich behandelt werden muss. Hier ist der erste Ansprechpartner der Hausarzt oder auch der Urologe. Dieser wird dich eingehend untersuchen und eine Blutuntersuchung veranlassen. Je nachdem zu welchem Ergebnis er kommt, beginnt dann eventuell eine medikamentöse Behandlung. Doch auch wenn körperliche Ursachen ausgeschlossen werden können, solltest du dir professionelle Hilfe suchen. Hier liegen dann meist seelische und/oder partnerschaftliche Probleme vor, die mit einem Psychotherapeuten oder bei einer Sexberatungsstelle angegangen werden.

Kriterium:  

Nutzen

MĂ€nner mit zunehmendem Alter

ERKLÄRUNG  

MĂ€nner mit zunehmendem Alter sind besonders hĂ€ufig von sexueller Unlust betroffen, was an der verminderten hormonellen AktivitĂ€t der Hoden liegt. Eine HodenentzĂŒndung oder operative Hodenentfernung kann ebenfalls die Ursache fĂŒr Libidoverlust sein. Zudem gibt es eine Reihe von anderen Erkrankungen, die das Symptom der sexuellen Unlust mit sich bringen können. Dazu gehören zum Beispiel Probleme mit der SchildrĂŒse, Leberzirrhose oder das metabolische Syndrom. Auch Magersucht fĂŒhrt hĂ€ufig zu sexuellen Funktionsstörungen und diese ist bei Weitem kein Frauenproblem mehr. Immer mehr MĂ€nner leiden unter Anorexia nervosa. Wichtig ist es darauf hinzuweisen, dass es verschiedene Erkrankungen gibt, welche sexuelle Unlust verursachen, weil diese zunĂ€chst behandelt werden mĂŒssen. Damit tritt dann mit der Zeit hĂ€ufig auch eine Verbesserung in Bezug auf die SexualitĂ€t ein.

Kriterium:  

Nutzen

Behandlung von sexueller Unlust

ERKLÄRUNG  

Zur Behandlung von sexueller Unlust beim Mann gibt es eine Auswahl an chemischen Medikamenten. Ein bekanntes Mittel ist Apomorphin, welches zu den wirksamsten Erektions-Initiatoren fĂŒr MĂ€nner gehört. Der Wirkstoff des Medikaments setzt direkt im Nervensystem an den dortigen Rezeptoren an. Dort werden dann die fĂŒr die Erektion förderlichen Bahnen aktiviert und damit gegen eine erektile Dysfunktion vorgegangen. Vor dem voraussichtlichen Geschlechtsverkehr (etwa 20 Minuten) wird die Tablette unter die Zunge gelegt. Ein weiteres weit verbreitetes Mittel bei sexueller Unlust beim Mann ist Sildenafil. Diese Substanz ist in Viagra enthalten und gilt als der Vorreiter bei Erektionsproblemen. Als sogenannte Potenzpille schrieb sie bei ihrer EinfĂŒhrung 1998 Geschichte.

Kriterium:  

Nutzen

natĂŒrlichen Arzneimitteln zur Luststeigerung

ERKLÄRUNG  

Gegen Sexuelle Unlust beim Mann sind Medikamente eine wichtige Option, neben dem gibt es noch eine Auswahl an natĂŒrlichen Arzneimitteln zur Luststeigerung. Dazu gehört zum Beispiel das aus der Damiana gewonnene Damiana-Extrakt. Es handelt sich dabei um eine nordamerikanische Blume aus der Familie der Passionsblumen. Diese soll eine positive Auswirkung auf die Libido aufweisen und einen aphrodisierenden Effekt mit sich bringen. ErhĂ€ltlich ist das pflanzliche Arzneimittel in der Kapselform. Mit der Einnahme wird die Durchblutung der Geschlechtsorgane angeregt, was die sexuelle Empfindung und die sexuelle LeistungsfĂ€higkeit steigert. Eine weitere pflanzliche Behandlungsmöglichkeit ist jene mit Yohimbin. Gewonnen wird der Wirkstoff aus dem westafrikanischen Baum beziehungsweise dessen Rinde. Eingesetzt wird das Mittel bei sexueller SchwĂ€che, es regt die Durchblutung des Genitalbereichs an.

365daylove

Kriterium:  

Nutzen

chemische oder pflanzliche Medikamente zur Luststeigerung

ERKLÄRUNG  

Ob chemische oder pflanzliche Medikamente zur Luststeigerung, wichtig ist, dass du dich zunĂ€chst körperlich untersuchen lĂ€sst. Nicht immer sind die PrĂ€parate notwendig und sinnvoll. Nicht zu vergessen sind auch die möglichen Nebenwirkungen, so kann es bei einer Überdosierung von Yohimbin zu Übelkeit und starken KrĂ€mpfen kommen. Viagra zum Beispiel wirkt nur, wenn der Mann bereits erregt ist, da es keine lustfördernde Wirkung aufweist, sondern ausschließlich physisch und nicht auf die Libido wirkt. UrsprĂŒnglich hatte es mit einer sexuellen Wirkung gar nichts zu tun, sondern sollte ein Blutdruckmedikament werden. Bei der Einnahme von Medikamenten gibt es einiges zu beachten, weshalb dies nicht ohne grĂŒndliche Beratung und AufklĂ€rung erfolgen sollte.

Wechseljahre sexuelle Unlust - Das solltest du außerdem beachten  

Wusstest du, dass auch MÀnner ihre Wechseljahre bekommen? Klingt unglaublich, ist aber wahr. Viele MÀnner bemerken dies nur nicht, da es kein eindeutiges Indiz, wie bei den Frauen das Ausbleiben der Monatsblutung gibt. Die sonstigen Beschwerden Àhneln allerdings denen der Frauen. Die Wechseljahre der MÀnner, fachlich als Klimakterium virile bezeichnet, hier produziert der mÀnnliche Körper weniger des mÀnnlichen Sexualhormons Testosteron. Dies passiert allerdings nicht von heute auf morgen, sondern ist ein schleichender Prozess.

So werden die Wechseljahre des Mannes auch als Testosteron-Mangel-Syndrom bezeichnet. Da der Hormonlevel gemĂ€chlich sinkt, verursacht dies auch weniger Beschwerden. So passiert es, dass die meisten MĂ€nner kaum etwas davon mitbekommen. Einige MĂ€nner berichten von vermehrtem Schwitzen, Hitzewallungen, Muskelabbau, Ansatz von Bauchfett und MĂŒdigkeit. HĂ€ufig kommt es auch zu Erektionsproblemen, was mit dem Nagel an Testosteron zusammenhĂ€ngt. Zum können die Wechseljahre sexuelle Unlust verursachen, der Mann hat dann generell weniger Lust auf Sex.

Lustlosigkeit Mann - Ab wann macht es Sinn, sich professionelle Hilfe zu holen?  

Professionelle Hilfe solltest du in Anspruch nehmen, wenn du neben der sexuellen Unlust noch andere Symptome bei dir feststellst, egal, ob physischer oder psychischer Natur. Neben dem ist der Leidensdruck ein wichtiger Faktor.

Wenn du oder deine Partnerschaft unter den sexuellen Problemen leiden und ihr euch selbst nicht helfen könnt, ist der Gang zum Arzt oder Therapeuten ratsam. Kommst du mit Hausmitteln oder freiverkĂ€uflichen pflanzlichen PrĂ€paraten nicht mehr weiter, solltest du dich ebenfalls an einen Arzt wenden und dich untersuchen lassen. Sprich hier deine Probleme offen und ehrlich an, du musst dich fĂŒr nichts schĂ€men.

FĂŒr den Arzt gehört das zur Routine. Hier wird eine ausfĂŒhrliche Anamnese unter der BerĂŒcksichtigung deines Alters und deiner LebensumstĂ€nde gemacht. Eine urlogische Untersuchung ist nicht immer angenehmen und mit viel Scham besetzt, aber sie kann dir Aufschluss ĂŒber deine Probleme geben. Körperliche Ursachen, wie ein niedriger Testosteronspiegel können ĂŒber ein Blutbild herausgefunden werden. Nach Bedarf kann dir der Arzt auch gegen sexuelle Unlust beim Mann Medikamente verschreiben und dich darauf richtig einstellen.

Hausmittel gegen sexuelle Unlust Mann - Ich habe schon so viel ausprobiert, nix hat geklappt!

Wenn du schon vieles probiert hast, um deine sexuelle in den Griff zu bekommen, bisher aber noch nichts funktioniert hat, ist es wichtig, nicht aufzugeben. Vor allem darfst du dich nicht unter Druck setzen, denn gerade das fĂŒhrt dazu, dass es mit dem Sex nicht mehr klappt. Manchmal hilft es in letzter Konsequenz einen Sexualtherapeuten aufzusuchen. Nicht selten sind sexuelle Probleme, die auf nichts Körperliches zurĂŒckzufĂŒhren sind, ein Zeichen dafĂŒr, dass du unter tief gehenden emotionalen Konflikten leidest.

Wenn du schon vieles probiert hast, um deine sexuelle in den Griff zu bekommen, bisher aber noch nichts funktioniert hat, ist es wichtig, nicht aufzugeben. Vor allem darfst du dich nicht unter Druck setzen, denn gerade das fĂŒhrt dazu, dass es mit dem Sex nicht mehr klappt. Manchmal hilft es in letzter Konsequenz einen Sexualtherapeuten aufzusuchen. Nicht selten sind sexuelle Probleme, die auf nichts Körperliches zurĂŒckzufĂŒhren sind, ein Zeichen dafĂŒr, dass du unter tief gehenden emotionalen Konflikten leidest.

Hier kann es gut sein, dass deine Partnerin mit ins Boot geholt wird, da das Sexualleben schließlich Paarsache ist. Meist wird dann nicht der Sex, sondern die Beziehung im Allgemeinen behandelt. Der Therapeut geht strategisch mit dir vor und du lernst stĂŒckweise deinen erotischen Appetit wiederzuerlangen. Viele Therapeuten kombinieren hier mehrere AnsĂ€tze, um dem Klienten optimal helfen zu können. Wichtig ist auch hier wieder, dass du offen und ehrlich bist. Übriges: Eine Therapie zu machen, ist kein Zeichen von SchwĂ€che. Im Gegenteil, wer erkennt, dass er Hilfe benötigt, ist umsichtig und lösungsorientiert.

EXVital BIO-Maca-Pulver aus Peru 1 kg


NATURE LOVE
Bio Maca Kapseln


AMLAWELL Bio Maca Pulver



MySuperfoods Organisches Maca Pulver


Wechseljahre sexuelle Unlust - Gibt es etwas, was ich jetzt sofort tun kann?  

Sexuelle Unlust beim Mann geht nicht selten mit viel Scham, Druck und VersagensgefĂŒhlen einher. Doch das ist absolut kontraproduktiv. Versuche den Druck aus dem Thema Sex etwas herauszunehmen, weder deine MĂ€nnlichkeit, noch deine innere und Ă€ußere StĂ€rke sind von deiner SexualitĂ€t abhĂ€ngig.

Akzeptiere, dass du und deine PrioritĂ€ten sich mit dem Alter verĂ€ndern, die Absenkung des Testosteronspiegels ist ein biologischer Fakt und kein persönliches Versagen. Versuche auf einen gesunden Lebensstil zu achten, ernĂ€hre dich ausgewogen und gesund. NatĂŒrlich kannst du dich auch reichlich an den oben genannten aphrodisierenden Lebensmitteln und GewĂŒrzen bedienen. Bewegung und Sport beugen Übergewicht vor, was ebenfalls eine Ursache fĂŒr sexuelle Unlust beim Mann ist. Verausgabe dich aber auch nicht zu sehr, wenn dir abends alles wehtut und du bis zur Erschöpfung trainiert hast, wird es mit der Romantik wahrscheinlich auch nichts mehr. Auf zu viel Kaffee, Alkohol und Nikotin solltest du ebenfalls verzichten. Zu einem gesunden Lebensstil gehören auch ausreichend Schlaf, Stressvermeidung und innerliches Wohlbefinden.

Sexuelle Unlust Mann - Das hat die Erfahrung und die Vergangenheit gezeigt!

Sexuelle Unlust gehört heute auch bei MĂ€nnern zu den hĂ€ufig auftretenden PhĂ€nomenen. Das Ganze nennt sich sexuelle Appetenz und muss nicht gleich auf eine ernste körperliche Erkrankung schließen lassen. ErfahrungsgemĂ€ĂŸ liegen die meisten sexuellen Störungen seelisch-emotionalen Ursachen zugrunde. Hier hat es sich bewĂ€hrt, dass Betroffene darĂŒber sprechen - in der Partnerschaft, mit Freunden, aber auch mit Menschen vom Fach.

Vor allem MĂ€nner tun sich damit aber eher schwer, weil sexuelle Probleme immer noch als mĂ€nnliches Makel gelten. Doch von solchen falschen Vorstellungen sollten wir uns alle distanzieren, denn es lĂ€ngst bekannt, dass das natĂŒrliche Absinken des Testosteronspiegels ab etwa 30 Jahren zu Potenzproblemen fĂŒhren kann. MĂ€nner, die im Laufe ihres Lebens gar keine VerĂ€nderung des sexuellen Verlangens spĂŒren, gibt es schlichtweg nicht. Die SexualitĂ€t eines Menschen ist keine Konstante.

Wusstest du schon

Am Morgen nach dem Aufstehen ist die Lust auf Sex bei MĂ€nnern am meisten ausgeprĂ€gt. Klassischerweise haben die meisten Paare aber abends im (Ehe)-Bett Sex. Vielleicht solltest du hier einfach mal umdenken und dich deiner Lust anpassen. Abends sind viele MĂ€nner mĂŒde und energielos, das wirkt sich bei MĂ€nnern einmal mehr auf ihre sexuelle FunktionsfĂ€higkeit aus.

Wusstest du schon

Im mĂ€nnlichen Universum geht es nicht immer nur um Sex, das ist nur ein Klischee. Ebenso wie ein erfĂŒlltes Sexuallaben sind MĂ€nnern ihr Schlaf, die Nahrungsaufnahme und auch ihr Job wichtig. Dieses Bild des stĂ€ndig lustvollen Mannes fĂŒhrt mitunter auch dazu, dass MĂ€nner so unter Druck kommen, wenn die sexuelle Lust schwindet.

FAZIT

Immer mehr MĂ€nner sind von sexueller Unlust betroffen, dies ist lĂ€ngst kein Frauenthema mehr. Die menschliche SexualitĂ€t ist störungsanfĂ€llig, doch nicht immer muss eine ernste Erkrankung dahinterstecken. Beziehungsprobleme, seelische Krisen und Stress sind die hĂ€ufigste Ursache fĂŒr Lustlosigkeit beim Mann. MĂ€nner setzen sich hinsichtlich ihrer SexualitĂ€t zudem mehr unter Druck als Frauen, was die Probleme zusĂ€tzlich verstĂ€rkt. Ein offener Umgang mit der Thematik, vor allem in der Partnerschaft, ist wichtig und die Basis fĂŒr die ProblembewĂ€ltigung. Hausmittel gegen sexuelle Unlust beim Mann können bereits sehr gut helfen, tritt allerdings keine Besserung ein oder kommen ande0re Symptome hinzu, sollte fachliche Hilfe in Anspruch genommen werden.

Blogheim.at Logo Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Was denkst dudarĂŒber? Schreib es uns in die Kommentare!

Your email address will not be published.